Seelsorge im Hospiz Luise

In unserem Haus gibt es auch eine Seelsorgegruppe. Die Gruppe setzt sich aus Mitarbeiter*innen zusammen, die im ambulanten und stationären Bereich arbeiten, oder wie Schwester Hanna aus dem Mutterhaus in Hildesheim kommen. Gemeinsam planen sie rund um das Kirchenjahr Aktivitäten; bespielsweise unseren jährlichen Gedenkgottesdienst, Impulse in der Fasten- und Adventszeit und Andachten. Sie sind Ansprechpartner*innen … Seelsorge im Hospiz Luise weiterlesen

Schritte

372932 Schritte bin ich in meinem Urlaub laut meiner schlauen Uhr am Handgelenk gegangen und gewandert. Über Asphalt, Kopfsteinpflaster, Waldwege, Wurzeln, Steine - einmal habe ich auch den Halt verloren. Mich mit beiden Händen fest an einer Kette gehalten. Den kompletten Absturz noch verhindert. Einige blaue Flecken erinnern mich jetzt an diesen Moment. Schritte haben … Schritte weiterlesen

Gemeinsam auf dem Weg

Die wenigsten Menschen sind ganz allein, wenn sie in das Hospiz kommen. Es gibt Partner, Familie, Freunde, Nachbarn, Kollegen. Dabei ist die Anzahl dieser Menschen und die Intensität der Beziehung sehr unterschiedlich. Auch die Herkunft und die Vorstellung vom Lebensende. Einiges wird im Angesicht des bevorstehenden Todes auch nochmal anders beleuchtet. Ich habe einen Kurs … Gemeinsam auf dem Weg weiterlesen