Farben

Wenn mich jemand fragen würde, welches meine Lieblingsfarbe ist, dann würde ich spontan "orange" sagen. Wahrscheinlich hat jeder eine Farbe, die ihm besonders gefällt. Eine Farbe, die einem gut tut, oder die Augen strahlen lässt.Manchmal bekommen wir das dann auch im Hopiz zu sehen. Dann spiegelt sich das in der Kleidung wieder, oder an den … Farben weiterlesen

Herz (er) füllend

Wir lieben was wir tun. Das kann ich wohl für meine Kolleg*innen und mich behaupten. Wir begleiten schwerstkranke und sterbende Menschen und ihre Zugehörigen auf ihrem letzten Weg. Jeder gibt in seinem Bereich das Beste dafür. Einige Dinge passieren dann hier, ohne, dass wir das nach außen kommunizieren. Weil es schnell gehen muss, weil die … Herz (er) füllend weiterlesen

Der Mai ist gekommen …

... und alles ist irgendwie noch so wie im letzten Jahr. Gerade habe ich nochmal gelesen, was ich vor gut 12 Monaten geschrieben habe. Von Müttern und Vätern heißt der Blogeintrag. 1 Minute habe ich überlegt ob ich einfach die copy und paste Tastenkombination einsetze, aber das wäre ja zu einfach. Lest vielleicht auch den … Der Mai ist gekommen … weiterlesen

„Ich bin so froh hier zu sein“

Von meiner Kollegin Margarete bekomme ich ein paar Fotos gesendet. Sofort sehe ich, aus welchem Zimmer die sind. Bis vor ein paar Wochen war ich selbst noch als Krankenschwester bei der Patientin. Ich nenne sie mal Frau W. Frau W. kennt meinen Blog und gibt gerne einen kleinen Einblick. In die aktuelle Gefühlslage und wie … „Ich bin so froh hier zu sein“ weiterlesen

Schritte

372932 Schritte bin ich in meinem Urlaub laut meiner schlauen Uhr am Handgelenk gegangen und gewandert. Über Asphalt, Kopfsteinpflaster, Waldwege, Wurzeln, Steine - einmal habe ich auch den Halt verloren. Mich mit beiden Händen fest an einer Kette gehalten. Den kompletten Absturz noch verhindert. Einige blaue Flecken erinnern mich jetzt an diesen Moment. Schritte haben … Schritte weiterlesen

ABSCHIED IM HOSPIZ

Ein Artikel von Grit Biele aus der Märzausgabe des Asphaltmagazin Mit freundlicher Genehmigung des Asphaltmagazin darf ich diesen Artikel hier heute auch einstellen. Danke, Grit, für deine Worte! Sonnenstrahlen funkeln durch die Fenster. Sie machen das Zimmer hell und freundlich. An der Wand steht ein großer Tisch mit zwei Stühlen. Auf dem Tisch stehen Fotos. … ABSCHIED IM HOSPIZ weiterlesen