Schenken

Zum Welthospiztag am 09. Oktober 2021 haben sich einige Mitarbeitende von uns auf den Weg gemacht, um in der Innenstadt von Hannover unser kleines Heftchen "Pusteblumenglück" zu verschenken. Mit Hospiz Luise Trikots, Fahrrädern und einem Lächeln auf den Lippen haben wir vielen Menschen die Frage gestellt: "Dürfen wir Ihnen etwas schenken? Heute ist Welthospiztag und … Schenken weiterlesen

Farben

Wenn mich jemand fragen würde, welches meine Lieblingsfarbe ist, dann würde ich spontan "orange" sagen. Wahrscheinlich hat jeder eine Farbe, die ihm besonders gefällt. Eine Farbe, die einem gut tut, oder die Augen strahlen lässt.Manchmal bekommen wir das dann auch im Hopiz zu sehen. Dann spiegelt sich das in der Kleidung wieder, oder an den … Farben weiterlesen

Herz (er) füllend

Wir lieben was wir tun. Das kann ich wohl für meine Kolleg*innen und mich behaupten. Wir begleiten schwerstkranke und sterbende Menschen und ihre Zugehörigen auf ihrem letzten Weg. Jeder gibt in seinem Bereich das Beste dafür. Einige Dinge passieren dann hier, ohne, dass wir das nach außen kommunizieren. Weil es schnell gehen muss, weil die … Herz (er) füllend weiterlesen

Der Mai ist gekommen …

... und alles ist irgendwie noch so wie im letzten Jahr. Gerade habe ich nochmal gelesen, was ich vor gut 12 Monaten geschrieben habe. Von Müttern und Vätern heißt der Blogeintrag. 1 Minute habe ich überlegt ob ich einfach die copy und paste Tastenkombination einsetze, aber das wäre ja zu einfach. Lest vielleicht auch den … Der Mai ist gekommen … weiterlesen

14. Januar 2021

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.Aus Stufen von Hermann Hesse Wir schreiben das Jahr 2021 und in der Welt wütet weiter die Coronapandemie. Das bedeutet auch für unsere Arbeit weiter mit den massiven Einschränkungen zu leben. Deshalb nutzen wir dieses Medium, um mit euch in … 14. Januar 2021 weiterlesen

Tue Gutes und rede darüber – Teil 5

Wie schnell geht ein Jahr dahin? Ist es solange her, dass ich meinen ersten Beitrag hier veröffentlicht habe? All die Pläne, all die Änderungen und dennoch hat es funktioniert. Trotz der Krise. Wieder wird alles abgesagt und die nächsten Monate sehen auch für uns nicht rosig aus. Keine Veranstaltungen - keine Spenden. Doch dieser Blog … Tue Gutes und rede darüber – Teil 5 weiterlesen

Die Sache mit den Leinwänden

Könnt ihr Euch vorstellen, wie es ist, wenn seit Wochen die Umschläge auf meinem Schreibtisch landen und es jedesmal ein wenig wie Weihnachten ist? Nein, könnt ihr natürlich nicht, aber dennoch möchte ich euch ein kurzes Update geben. Jeanne GollaEckhart von HirschhausenGundlach Immbilien Im Herbst letzten Jahres wusste ich schon, wie der Abschluss meines Blogs … Die Sache mit den Leinwänden weiterlesen

Das, was noch erklingt

Heute ein Gastbeitrag von unserer Musiktherapeutin Christiane Hecker. Wie wundervoll für unsere Patient*innen, dass wir dieses Angebot haben. In unserer Festschrift findet ihr alle Beiträge zu unserem Jubiläum. Einfach mal hier unter den Downloads schauen - aber erst lesen 😉 Das, was noch erklingtSchon vor 25 Jahren, als ich im Regionalfernsehen einen Beitrag zur Eröffnung … Das, was noch erklingt weiterlesen

Niemals geht man so ganz

Mein lieber Kollege Hansjörg hat uns Ende Juni verlassen. Wir haben uns in den letzten Monaten den Schrank geteilt -beide in Teilzeit tätig war uns das genug. Jetzt hängt da nur noch mein Schild. Von Hansjörg habe ich soviel gelernt, zu ihm aufgesehen. Ein Mensch, der seine Stärken und Schwächen kennt, zerbrechlich und liebevoll die … Niemals geht man so ganz weiterlesen

Zwei Schweine packen aus

Mich haben zwei Schweinepaten gebeten die Geschichten ihrer Schweine weiterzugeben. Lest doch mal rein und vielleicht möchtet ihr auch so ein Schwein kennenlernen und ausleihen? Dann schreibt mir doch eine Nachricht an 25jahrehospizluise@gmx.deDanke an Kerstin und Uwe, dass ihr so gut zuhören könnt und uns daran teilhaben lasst! Das Luther-FestschweinchenIch möchte auch von ein paar … Zwei Schweine packen aus weiterlesen